Warum ist in den Flüssigextrakten Alkohol enthalten?

Alkohol ist hier nötig, um die Qualität des Flüssigextraktes über den Zeitraum des MHDs zu gewährleisten. Mit einem Volumenalkoholwert von 6,8 % liegen wir hier weit unter anderen typischen Naturheilmitteln, die bis zu 40 % Alkohol enthalten können.