Leiden die Pilzprodukte unter der Einwirkung starker Hitze, zum Beispiel, wenn sie dem Essen beigemengt werden oder der Sonne ausgesetzt sind?

Sowohl Pilzpulver als auch Pilzextrakte können gekochten Speisen zugesetzt werden. Jedoch sollte das Garen zu diesem Zeitpunkt abgeschlossen sein. Wir empfehlen, Pilzpulver oder Pilzextrakte ganz zum Schluss, kurz vor dem Verzehr, beizumengen. Auf diese Weise bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten und können ihre volle Wirkung entfalten. Die wertvollen Inhaltsstoffe der Pulver und Extrakte leiden unter direkter Sonneneinstrahlung, wenn sie ihr über längere Zeit ausgesetzt sind. Daher sollten Vitalpilzpräparate stets an einem trockenen, kühlen Ort außerhalb direkter Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden.